Notdienst

Ärztlicher Bereitschaftsdienst 0 18 05 / 19 12 12

Der ärztliche Bereitschaftsdienst Bayern kümmert sich außerhalb der Sprechzeiten um Ihre ärztliche Versorgung. Er ist für die Fälle gedacht, in denen Sie normalerweise Ihren behandelnden Arzt in der Praxis aufsuchen oder einen Hausbesuch benötigen würden.

Wenn Sie die Schwere der Erkrankung oder Verletzung selbst nicht erkennen können, helfen Ihnen die Mitarbeiter in den Vermittlungs- und Beratungszentralen des ärztlichen Bereitschaftsdienstes Bayern selbstverständlich weiter.

Feuerwehr 112

Polizei 110

Giftnotruf Nürnberg 0911/398 2451

Beratung bei allen Vergiftungsfällen und Vergiftungsverdachtsfällen rund um die Uhr. Für Vergiftungen mit Arzneimitteln, Pflanzen, Drogen, Pilzen, Reinigungsmitteln, Säuren, Laugen, Herbiziden und vieles mehr.

Rettungsleitstelle 112

In absoluten Notfällen, wie lebensbedrohliche Verletzungen oder Erkrankungen, wenden Sie sich bitte direkt an die Rettungsleitstelle

Wo ist der Notfall?

Geben Sie den genauen Unfallort an, damit Sie schnell gefunden werden und machen Sie sich beim Eintreffen des Rettungsdienstes bemerkbar (z.B. Licht einschalten)!

Was ist geschehen?

Beschreiben Sie kurz die Notfallsituation

Welche Verletzungen und Symptome haben die Betroffenen ?

Warten Sie auf Rückfragen


Wichtiger Tip: Legen Sie erst auf, wenn die Rettungsleitstelle das Gespräch beendet hat.